Maskenpflicht in Sachsen und nun auch bundesweit!

Um einer weiteren Ausbreitung des Corona Virus vorzubeugen besteht seit 20.04.2020 in Sachsen eine Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr und beim Einkauf. Andere Bundesländer haben nachgezogen. Viele fragen sich nun: 

Wo bekommt man Schutzmasken in Leipzig zu kaufen?

Einweg oder OP-Masken gehören zur Grundausstattung im Medizin-Bereich. Da diese  immernoch knapp sind sollten Privatpersonen dem medizinischen Fachpersonal die  Masken nicht "wegkaufen".  Eine Mund-Nasen-Bedeckung aus Baumwollstoff ist im Alltag völlig ausreichend. Da Stoffmasken waschbar sind, können sie immer wieder verwendet werden und sind somit auch preiswerter als Einwegprodukte.

Aus aktuellem Anlass nähen wir Mund-Nasen-Masken

die Sie hier in unserem Online-Shop erwerben können.

Direktabholung nach telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Mund-Nasen-Schutz, Behelfsmaske aus Baumwollstoff

Die gewünschte  Anzahl  können Sie im Warenkorb  aktualisieren. 

Maximal 4 Stück pro Bestellung.

10,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Die Masken sind handgefertigt und bestehen aus mehreren Lagen vorgewaschenem Baumwollstoff. Die Mittelnaht wird zusätzlich mit einem weiteren Stoffstreifen hinterlegt. Die Masken sind beidseitig tragbar, eine Seite besteht aus farbigem Stoff, die andere Seite ist weiß.  Unser Mund-Nasen-Schutz  ist waschbar bei 60°C. Die Masken sitzen faltenfrei,  haben eine gute Passform und verrutschen nicht. An den 4 angenähten Schlaufen können  sowohl textile Bänder als auch Gummiband befestigt werden. Auch Ohrschlaufen aus Gummiband können angebracht und bei Materialermüdung problemlos ausgetauscht werden.  

 

 

Privatverkauf, dieser Mundschutz ist kein Medizinprodukt, er ist weder geprüft noch zugelassen. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir für unseren Mund-Nasen-Schutz nicht die Bezeichnung Atemschutzmaske verwenden.

 


Wir können nur eine begrenzte Menge Masken pro Tag nähen. Der Bestand wird täglich aktualisiert.

Hygieneartikel sind von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen.  Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Schutzmaske aus Baumwollstoff, Mund Nasen Schutz waschbar

Unsere Stoff-Masken sind waschbar und somit wiederverwendbar.

Ein neues Geschäftsfeld ist das natürlich nicht. Dafür ist diese Einzelherstellung viel zu teuer und zu zeitaufwendig. In jeder Maske stecken immerhin eine Stunde Arbeitszeit und fast 3,00 €  Materialkosten. Zusätztlich wird der Stoff vor der Verarbeitung bei 60°C vorgewaschen (damit er später nicht einläuft) und auch die Masken werden nach Fertigstellung noch einmal gewaschen, getrocknet und in Folienbeutel verpackt.

 

Nachdem nun Familie und Freunde ausgestattet sind und wir uns beim Nähen "eingeübt" haben, fertigen wir auch gern für Andere, die das selbst nicht können, unseren Mund-Nasen-Schutz an. Wenn Sie bei uns bestellen  bezahlen Sie nur die Material- und Versandkosten sowie einen symbolischen Betrag von 7,00 € pro Maske, als kleine Unterstützung oder Spende, zur Erhaltung der Pension. Damit helfen Sie uns, diese Zeit ohne Vermietung zu überstehen und wir helfen Ihnen dabei, sich zu schützen. Dies ist eine private Aktion, die vor allem dazu beitragen  soll die Pandemie einzudämmen, damit wir bald wieder zum "normalen" Leben zurückkehren können. Die Stoffmaske(n) schicken wir nach Zahlungseingang  mit der Post zu Ihnen nach Hause. 

 


Das Tragen von Atemschutzmasken ist vorallem eine Geste der Höflichkeit.

Mittlerweile ist das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes in öffentlichen Einrichtungen, Geschäften und im Personennahverkehr vorgeschrieben. Masken können das Risiko der unbemerkten Übertragung des Coronavirus  reduzieren, indem Tröpfchen, die beim Sprechen, Husten oder Niesen entstehen,  abgefangen werden. Die selbst geschneiderten Masken sind also, ebenso wie die Op-Masken, weniger dazu geeignet sich selbst zu schützen, vielmehr dämmen sie die Weiterverbreitung der Krankheit ein. Aber auch wenn man direkt angehustet oder angeniest wird können Atemschutzmasken einen Großteil der Tröpfchen abfangen und wenigstens einen gewissen Schutz bieten. Außerdem verringert sich das Risiko einer Schmierinfektion, indem sie uns hindern mit schmutzigen Händen an Mund und Nase zu greifen. Medizinischer Mundschutz ist für Ärzte und medizinisches Fachpersonal unverzichtbar und sollte deshalb nicht von jedermann im Alltag verwendet werden. Eine wiederverwendbare Stoffmaske ist völlig ausreichend, schont die Umwelt und kann sogar auch noch schick und modisch sein. Wichtig ist, den Mundschutz nach jedem Gebrauch bei 60°C  mit Waschmittelzusatz zu waschen und weiterhin die empfohlenen Hygienevorschriften des Robert-Koch-Instituts einzuhalten.

 

Bitte bleiben Sie gesund!

Gummibänder halten länger, wenn sie vor der  60°C Wäsche entfernt werden. 

Mit diesem Trick geht das sehr einfach.

Corona, Atemschutzmaske sofort verfügbar, Coronavirus Sars-CoV-2, Mund- und Nasenschutz waschbar kaufen, Masken Leipzig sofort vorrätig, Mundschutz aus Baumwolle , Stoffmasken wiederverwendbar